Rubrik Investor Relations

+++ "Green Bonds sind sexy" ... Londoner Climate Bond Initiative +++



Stand: 20.11.2017

"Green Bonds sind sexy" sagt Sean Kidney, CEO der Londoner Climate Bond Initiative im Interview mit BIZZ Energy im Interview.

Zitate aus dem Interview:

"Werden Green Bonds dann zum Rückgrat der globalen Energiewende und des Klimaschutzes?
...Wir erreichen damit zweierlei: Wir motivieren mit ihnen Investoren in einer Art und Weise, wie es die Aktienmärkte bisher nicht vermocht haben ...

Der Green Bonds Markt ist dagegen ein sehr sicherer, milliardenschwerer und liquider Infrastrukturmarkt. Investoren schätzen niedriges Anlagerisiko und hohe Liquidität. Und er ist vor allem auch ein Refinanzierungsmarkt. Alte konventionelle Anleihen laufen aus und werden durch immer mehr neue Green Bonds ersetzt. ... "

"Wie stark ist das Interesse von Pensionsfonds und Versicherungen?
Die Nachfrage ist auf alle Fälle größer als das Angebot. Bislang ist jeder Green Bond überzeichnet – manchmal um das Siebenfache ..."

"Wie werden Sie jetzt weiter agieren?

Am Ende des Tages wollen wir eine starke Dynamik in Richtung Green-Finance in Gang setzen. ... Und je mehr wir erklären können, dass der Green Bonds Markt sexy, schnellwachsend und spannend ist, desto mehr traditionelle Investoren werden sich damit beschäftigen."

http://bizzenergytoday.com/green_bonds_sind_sexy



Zurück zur News-Übersicht
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information zur Verwendung von Cookies in der Datenschutzerklärung
OK