Dipl.-Ing. Ralf Schmiedgen

Dipl.-Ing. Ralf Schmiedgen

Geschäftsführer
E.M.E. Development GmbH
E.M.E. Management GmbH & Co. KG

 

»Kraft-Wärme-Kopplung ist grundlastfähig und dezentral anwendbar. Der Wirkungsgrad von über 90% ist dabei fast doppelt so hoch wie bei herkömmlichen Kraftwerken. Dadurch sind solche Kleinkraftwerke die ideale Basis für eine intelligente und effiziente Energiewende. Während z.B. in Dänemark der Energiebedarf bereits zu über 50% durch KWK-Anlagen gedeckt wird, bestehen insbesondere in Deutschland bei einem Marktanteil von nur etwa 16% noch erhebliche Potentiale.«

E.M.E. Development GmbH evaluiert und entwickelt unter Leitung von Dipl.-Ing. Ralf Schmiedgen wirtschaftlich sinnvolle Clean Energy Projekte. Vom kleinen Geschäftsfeld der Festkörper-RF-Energie als eine saubere, äußerst effiziente und kontrollierbare Wärme- und Energiequelle wechselte er zum großen Geschäftsfeld der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK). KWK ist die gleichzeitige Gewinnung von elektrischem Strom und nutzbarer Wärme für Heizzwecke oder für Produktionsprozesse (Prozesswärme) mit Hilfe von Blockheizkraftwerken (BHKW). Seinen Kunden immer die beste technische und kommerzielle Lösung anzubieten ist sein oberster Anspruch.

Managementschwerpunkte

  • Unternehmensleitung
  • Projektteamleitung
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung der Zielprojekte

Qualifikationen und berufliche Stationen

  • Diplom-Ingenieur Informationstechnik (Elektrotechnik/Nachrichtentechnik)
  • Über 20 Jahre höchst erfolgreich im weltweiten Vertriebs- und Projektmanagement bei japanischen und amerikanischen Fortune 500 Firmen.
  • Spezialisierung und ständige Weiterbildung auf dem Gebiet der Kraft-Wärme-Kopplung